English | Deutsche

Datenschutzrichtlinie

CarVue, CustomerVue und BayConnect sind durch Autino Ltd entwickelte und betriebene Applikationen. Das britische Unternehmen hat seinen Sitz in Reading, Berkshire.

Autino weiß, dass der Schutz Ihrer persönlichen Daten für Sie wichtig ist und dass es Sie interessiert, wie diese Daten in den Online-Kanälen genutzt und weitergegeben werden. Wir schätzen und respektieren die Privatsphäre aller Besucher unserer Websites. Deshalb erfassen und nutzen wir persönliche Daten nur auf die hier beschriebene Weise sowie unter Beachtung unserer Pflichten und Ihrer Rechte gemäß der Gesetzgebung des Landes, von dem aus unsere Seiten betrieben werden (Großbritannien). Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie aufmerksam durch und gehen Sie sicher, dass Sie diese verstehen. Mit der ersten Nutzung einer unserer Seiten erklären Sie Ihr Einverständnis mit dieser Datenschutzrichtlinie. Sollten Sie dieser nicht zustimmen, müssen Sie die Nutzung aller unserer Seiten sofort einstellen. 

1. Begriffsbestimmungen und Auslegung 

In dieser Datenschutzrichtlinie werden die hier aufgeführten Begriffe folgende Bedeutung haben: „Konto“ steht für das Benutzerkonto, das erforderlich ist, um auf bestimmte Bereiche und Features unserer Websites zuzugreifen und/oder diese zu nutzen; „Cookie“ bezeichnet eine kleine Textdatei, die durch unsere Websites auf Ihrem Computer oder Zugangsgerät platziert wird, wenn Sie bestimmte Teile unserer Seiten besuchen und/oder dort bestimmte Features nutzen. Weitere Informationen zu unserer Nutzung von Cookies finden Sie in Abschnitt 13 weiter unten; „Cookie Law“ bezieht sich auf die entsprechenden Teile der EU-Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation von 2003; „Unsere Seiten“ bezieht sich auf die folgenden, durch Autino Ltd aus Großbritannien betriebenen Websites: 

www.autino.com Autino Firmen-Website
www.carvue.com CarVue Firmen-Website
www.customervue.com CustomerVue Firmen-Website
www.bayconnect.com BayConnect Firmen-Website
app.carvue.com CarVue Anwendungs-Website
app.customervue.com CustomerVue Anwendungs-Website
account.bayconnect.com BayConnect Anwendungs-Website

„Persönliche Daten“ bedeutet sämtliche Daten, die sich auf eine identifizierbare Person beziehen, die durch diese Daten direkt oder indirekt identifiziert werden könnte. In diesem Fall bezieht sich das auf persönliche Daten, die Sie uns über unsere Seiten übermitteln. Diese Definition soll, wo immer das anwendbar ist, die Definitionen des britischen Datenschutzgesetzes (UK Data Protection Act) von 1998 und/oder der EU-Verordnung 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung – DSGVO) beinhalten; „Wir/Uns/Unser“ bezieht sich auf Autino Limited. 

2. Informationen zu uns 

2.1 Unsere Seiten befinden sich im Besitz von und werden betrieben durch Autino Ltd, einem Unternehmen mit beschränkter Haftung, das in England unter der Registernummer 09332116 eingetragen ist. Firmensitz ist 83 – 85 London Street, Reading, Berkshire, England, RG1 4QA.
2.2
Unsere Mehrwertsteuernummer lautet 201261080.
2.3 Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail unter infosec@autino.com, per Telefon unter +44 (0)3333 444 765 oder per Post unter der oben angegebenen Anschrift.
2.4
Wir werden durch das UK Information Commissioner’s Office (ICO) reguliert. 

3. Was deckt diese Richtlinie ab? 

Diese Datenschutzrichtlinie gilt ausschließlich für die Nutzung unserer Seiten durch Sie. Diese Seiten können Links zu anderen Websites beinhalten. Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle darüber haben, wie andere Websites Ihre Daten sammeln, speichern oder nutzen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien solcher Websites zu prüfen, bevor Sie dort Ihre persönlichen Daten weitergeben. 

4. Ihre Rechte 

4.1 Als Datensubjekt haben Sie mit Inkrafttreten der DSGVO am 25. Mai 2018 die folgenden Rechte, die durch diese Datenschutzrichtlinie und unsere Nutzung Ihrer persönlichen Daten reflektiert werden: 

4.1.1 Das Recht auf Auskunft zu unserer Erfassung und Nutzung persönlicher Daten; 
4.1.2 Das Recht auf Zugriff auf die durch uns zu Ihrer Person vorgehaltenen Daten (siehe Abschnitt 12); 
4.1.3 Das Recht auf Berichtigung, falls persönliche Daten, die wir zu Ihrer Person vorhalten, fehlerhaft oder unvollständig sind (entsprechende Kontaktmöglichkeiten finden Sie in Abschnitt 14); 
4.1.4 Das Recht auf Vergessenwerden bietet Ihnen die Möglichkeit, durch uns zu Ihrer Person vorgehaltene Daten löschen zu lassen. Wir speichern Ihre persönlichen Daten nur für einen begrenzten Zeitraum, wie in Abschnitt 6 dargelegt. Sollten Sie eine frühzeitigere Löschung wünschen, melden Sie sich bitte bei uns (entsprechende Kontaktmöglichkeiten finden Sie in Abschnitt 14); 
4.1.5 Das Recht auf Einschränkung/Beendigung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten; 
4.1.6 Das Recht auf Datenübertragbarkeit (Aushändigung einer Kopie Ihrer persönlichen Daten zwecks Nutzung durch einen anderen Service oder ein anderes Unternehmen); 
4.1.7 Das Recht der Nutzung Ihrer persönlichen Daten durch uns für bestimmte Zwecke zu widersprechen; und 
4.1.8 Rechte bezüglich der automatisierten Entscheidungsfindung und der Durchführung von Profiling-Maßnahmen. 

 

4.2 Sollten Sie bezüglich unserer Nutzung Ihrer persönlichen Daten Grund zur Beschwerde haben, melden Sie sich bitte bei uns (Kontaktangaben siehe Abschnitt 14) und wir werden versuchen, das Problem in Ihrem Sinne zu lösen. Falls wir nicht in der Lage sind, Ihnen zu helfen, können Sie auch direkt bei unserer Regulierungsbehörde, dem britischen Information Commissioner’s Office, eine Beschwerde einreichen.

4.3 Weitere Informationen zu Ihren Rechten erhalten Sie beim Landesdatenschutzbeauftragten Ihres Bundeslandes. 

5. Folgende Daten sammeln wir. 

Abhängig von Ihrer Nutzung unserer Seiten können wir einige oder alle der folgenden persönlichen und nicht persönlichen Daten sammeln (siehe auch Abschnitt 13 zur Nutzung von Cookies und ähnlichen Technologien sowie unsere Cookie-Richtlinie unter www.autino.com/cookie-policy/de/ :

5.1 Name;
5.2 Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse, Anschrift und Rufnummer;  
5.3 E-Mail-Adresse; 
5.4 IP-Adresse;
5.5 Browsertyp und -version;
5.6 Betriebssystem; 
5.7
eine Liste von URLs, beginnend mit einer verweisenden Website, Ihren Aktivitäten auf unseren Seiten und der anschließend von Ihnen besuchten Seite.

 

6. So nutzen wir Ihre Daten. 

6.1 Alle persönlichen Daten werden auf sichere Weise verarbeitet und gespeichert und nicht länger vorgehalten, als es für den Zweck/die Zwecke, zu dem/denen sie ursprünglich gesammelt wurden, unbedingt nötig ist. Wir kommen konsequent unserer Verpflichtung nach, Ihre Rechte nach dem britischen Datenschutzgesetz von 1998 (UK Data Protection Act) und/oder der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden DSGVO der EU zu schützen. Weitere Angaben zum Thema Sicherheit finden Sie in Abschnitt 7.

6.2 Unsere Nutzung Ihrer persönlichen Daten erfolgt stets auf einer gesetzlichen Grundlage, sei es, weil es erforderlich ist, um einen mit Ihnen geschlossenen Vertrag zu erfüllen, weil Sie der Nutzung Ihrer Daten zugestimmt haben (z. B. Abonnement von E-Mails) oder weil es in unserem rechtmäßigen Interesse liegt. Im Einzelnen können wir Ihre Daten für die folgenden Zwecke nutzen: 

6.2.1 Einrichtung und Verwaltung Ihres Kontos; 
6.2.2 Bereitstellung und Verwaltung Ihres Zugangs zu unseren Seiten; 
6.2.3 Personalisierung und Anpassung Ihrer Seitennutzung; 
6.2.4 Bereitstellung unserer Produkte und Services (bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten benötigen, um in einem Vertrag mit Ihnen eintreten zu können); 
6.2.5 Personalisierung und Anpassung unserer Produkte und Services für Sie;
 
6.2.6 Beantwortung Ihrer E-Mails; 
6.2.7 Übersendung von E-Mails, deren Bezug Sie zugestimmt haben (Sie können den Bezug jederzeit kündigen oder sich vom Verteiler abmelden; 
6.2.8 Marktforschung; 
6.2.9 Analyse Ihrer Nutzung unserer Seiten sowie Sammlung von Feedback, um unsere Seiten und das Benutzererlebnis kontinuierlich weiter zu verbessern; 

 

6.3 Mit Ihrer Erlaubnis und/oder wo es gesetzlich zulässig ist, können wir Ihre Daten auch zu Marketingzwecken nutzen und Ihnen in dem Zusammenhang per E-Mail, Telefon, SMS und/oder Post Informationen, Nachrichten und Angebote zu unseren Produkten und Services übermitteln. Wir werden Ihnen allerdings keinesfalls unaufgefordert Marketingmaterial zusenden und alle angemessenen Schritte unternehmen, um Ihre Rechte zu schützen und unseren Verpflichtungen nach dem britischen Datenschutzgesetz von 1998 (UK Data Protection Act), der DSGVO (wo zutreffend) und der EU-Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation von 2003 nachzukommen.

6.4 Dritte, deren Content auf unseren Seiten erscheint, können eigene Cookies verwenden, wie in Abschnitt 13 erläutert. Weitere Informationen zur Nutzung von Cookies finden Sie in Abschnitt 13. Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle über die Aktivitäten von Dritten haben oder darüber, welche Daten sie sammeln und speichern. Deshalb empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien solcher externer Parteien zu prüfen. 

6.5 Sollten Sie anstößiges, ungeeignetes oder beleidigendes Material auf unseren Seiten oder im Zusammenhang mit unseren Anwendungen veröffentlichen oder in anderer Form störendes bzw. gesetzeswidriges Verhalten zeigen, können wir Ihre persönlichen Daten verwenden, um solches Verhalten zu unterbinden. 

6.6 Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihrer persönlichen Daten jederzeit zurückzuziehen und die Löschung Ihrer Daten zu verlangen. 

6.7 Ihre persönlichen Daten werden nicht länger vorgehalten, als es für den Zweck/die Zwecke, zu dem/denen sie ursprünglich gesammelt wurden, unbedingt nötig ist. Ihre Daten werden gelöscht, wenn Sie den von uns erworbenen Vertragsservice kündigen, uns in Schriftform darum bitten, die Daten zu löschen und es für uns legal möglich ist, das zu tun. 

7. Wo und wie wir Ihre Daten speichern 

7.1 Wir halten Ihre Daten nur so lange vor, wie unbedingt erforderlich, um sie wie in Abschnitt 6 beschrieben zu nutzen und/oder so lange, wie Sie der Speicherung zugestimmt haben.

7.2 Der Ort, an dem Ihre Daten gespeichert werden, ist davon abhängig, welche unserer Seiten Sie benutzen und wo sich Ihr geografischer Standort befindet: 

Site URL Data storage location
Autino Firmen-website www.autino.com EWR
CarVue Firmen-website www.carvue.com EWR
CustomerVue Firmen-website www.customervue.com EWR
BayConnect Firmen-website www.bayconnect.com persönliche Daten: EWR, Anmeldedaten: USA
CarVue Anwendungs-Website App.carvue.com 1. EWR für EU-Besucher 2. USA für Besucher aus den USA und Südamerika 3. APAC für Besucher aus der Region Asien/Pazifik
CustomerVue Anwendungs-Website App.customervue.com EWR
BayConnect Anwendungs-Website Account.bayconnect.com EWR

EWR steht für Europäischer Wirtschaftsraum. Dieser besteht aus allen EU-Ländern plus Norwegen, Island und Liechtenstein. 

7.3 Datensicherheit ist ein sehr wichtiges Thema für uns. Deshalb haben wir geeignete Maßnahmen getroffen, um Ihre Daten, die wir über unsere Seiten sammeln, zu schützen. Die von uns unternommenen Schritte umfassen unter anderem: 

7.3.1 Hosting unserer Systeme in hochgesicherten Rechenzentren, die selbst den höchsten zertifizierten Sicherheitsstandards entsprechen, wie z. B. ISO27001 
7.3.2 Entwicklung und Erstellung von Services nach dem Grundsatz „Privacy by Design“,  nach dem der Datenschutz von vornherein mit berücksichtigt wird  
7.3.3 Schulung unserer Mitarbeiter zum Thema sicheres Programmieren 
7.3.4 Ausrichtung auf eine umfassende Sicherheitskultur 
7.3.5 Überwachung, Messung und Warnmeldungen rund um die Uhr für unsere eigenen Services 
7.3.6 Nutzung externer Sicherheitstester, die gezielt versuchen, unsere Systeme zu hacken, damit wir vor allen anderen potenzielle Schwachstellen identifizieren können.

 

8. Geben wir Ihre Daten weiter? 

8.1 Wir können Ihre Daten an andere Unternehmen unserer Gruppe weitergeben. Das umfasst unsere Tochtergesellschaften sowie unsere Holdinggesellschaft und deren Tochtergesellschaften. 

8.2 Wir können gelegentlich mit Dritten Vertragsbeziehungen eingehen, damit diese Ihnen in unserem Auftrag Produkte und Services bereitstellen. Darunter kann die Zahlungsbearbeitung ebenso fallen wie die Lieferung von Waren, Suchmaschinenangebote, Werbung und Marketing. In manchen Fällen können diese Dritten Zugang zu manchen oder allen Ihrer Daten benötigen. Sollten zu einem solchen Zweck Ihre Daten benötigt werden, unternehmen wir alle angemessenen Schritte, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit Ihren Rechten verarbeitet werden. Unsere gesetzlichen Verpflichtungen sowie die der Dritten. 

8.3 Wir können Statistiken zur Nutzung unserer Seiten erstellen, einschließlich Daten-Traffic, Nutzungsmuster, Anwenderzahlen, Umsatz und andere Informationen. Die entsprechenden Daten werden anonymisiert, wobei keinerlei persönlich identifizierbare Daten oder anonymisierte Daten, die in Verbindung mit anderen Daten Rückschlüsse auf Sie als Person zulassen würden, verwendet werden. Wir teilen solche Daten möglicherweise gelegentlich mit Dritten, wie potenziellen Investoren, Tochtergesellschaften, Partnern und Werbungtreibenden. Daten werden ausschließlich im gesetzlichen Rahmen weitergegeben und genutzt. 

8.4 Wir können gelegentlich externe Datenverarbeiter einsetzen, die nicht im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ansässig sind. (Der EWR besteht aus allen EU-Mitgliedsstaaten sowie Norwegen, Island und Liechtenstein). Wann immer wir persönliche Daten in ein Land außerhalb des EWR übertragen, unternehmen wir alle angemessenen Schritte, um zu gewährleisten, dass die Daten so sicher verarbeitet werden, wie in Großbritannien nach den britischen Datenschutzgesetz von 1998 (UK Data Protection) oder der DSGVO. 

8.5 Falls Daten in der EU erfasst und anschließend in die USA übertragen werden, sind diese geschützt, da die beauftragten Dritten im Rahmen des EU-US-Datenschutzschildes durch die EU autorisiert sind. 

8.6 Unter bestimmten Umständen können wir gesetzlich verpflichtet sein, verschiedene durch uns vorgehaltene Daten weiterzugeben. Das kann auch Ihre persönlichen Daten betreffen. Mögliche Gründe hierfür sind laufende Gerichtsverfahren, gesetzliche Auflagen, ein entsprechender Gerichtsbeschluss oder eine behördliche Anordnung. 

9. Das passiert bei einem Verkauf unseres Unternehmens. 

9.1 Wir können von Zeit zu Zeit unsere Geschäftstätigkeit ausweiten oder reduzieren, was den Verkauf unseres Unternehmens und/oder den vollständigen oder teilweisen Übergang der Kontrolle an diesem beinhalten kann. Von Ihnen bereitgestellte persönliche Daten werden, wo immer das einen Teil unseres Unternehmens betrifft, der in andere Hände übergeht, mit auf den neuen Eigentümer übertragen. Dieser (oder die künftig die Kontrolle ausübende Partei) ist im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie berechtigt, diese Daten zu nutzen, allerdings ausschließlich zu dem Zweck, zu dem sie ursprünglich durch uns gesammelt wurden. 

9.2 Sollten Daten zu Ihrer Person auf diese Weise übertragen werden müssen, werden Sie vorab über die Änderungen informiert. In solch einem Fall haben Sie aber nicht die Möglichkeit, Ihre Daten löschen oder sie nicht an den neuen Eigentümer übertragen zu lassen. 

10. So können Sie Ihre Daten kontrollieren. 

10.1 Zusätzlich zu Ihren in Abschnitt 4 aufgeführten Rechten unter der DSGVO (falls Sie EU-Bürger sind), sind bei der Übermittlung persönlicher Daten über unsere Seiten gegebenenfalls Optionen verfügbar, um unsere Nutzung der Daten einzuschränken. Vor allem ist es unser Ziel, Ihnen mehr Kontrolle über die Nutzung Ihrer Daten für Direktmarketingzwecke zu verschaffen (inkl. der Möglichkeit, den Bezug von E-Mails durch uns per Anklicken der entsprechenden Links in unseren E-Mails, bei Bereitstellung Ihrer Daten sowie über die Verwaltungsoptionen für Ihr Konto/Ihre Konten auf unseren Seiten zu vermeiden oder zu beenden). 

10.2 Als Nutzer mit Wohnsitz in Großbritannien können Sie zudem einen oder mehrere der dort angebotenen Präferenzdienste abonnieren: den Telephone Preference Service (TPS), den Corporate Telephone Preference Service (CTPS) und den Mailing Preference Service (MPS). Diese können Ihnen helfen, die unaufgeforderte Zusendung von Marketingmaterial zu vermeiden. Bitte beachten Sie aber, dass diese Services nicht die Zusendung von Marketingmaterial verhindern können, dessen Bezug Sie ausdrücklich zugestimmt haben. 

11. Ihr Recht, Informationen zurückzuhalten 

11.1 Sie können auf verschiedene Bereiche unserer Seiten zugreifen, ohne irgendwelche Daten bereitzustellen. Um aber alle Features und Funktionen unserer Seiten nutzen zu können, kann es sein, dass Sie bestimmte Daten angeben oder der Sammlung von Daten zustimmen müssen. 

11.2 Sie können unsere Nutzung von Cookies einschränken. Mehr dazu finden Sie in Abschnitt 13 und in unserer Cookie-Richtlinie unter www.autino.com/cookie-policy/de/.

12. Wie können Sie auf Ihre Daten zugreifen?

Sie haben das Recht, die durch uns zu Ihrer Person vorgehaltenen Daten einzusehen (so solche Daten vorgehalten werden). Unter dem britischen Datenschutzgesetz (Data Protection Act) von 1998 erheben wir dafür eine geringe Gebühr, die £ 30 nicht überschreitet. Unter der DSGVO werden keine Gebühren erhoben, und wir stellen Ihnen alle Informationen kostenfrei zur Verfügung. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, melden Sie sich über die in Abschnitt 2 angegebenen Kontaktdaten bei uns.

13. Unsere Nutzung von Cookies

Unsere Seiten können auf Ihrem Computer oder Gerät sogenannte Erstanbieter-Cookies installieren und auf diese zugreifen. Diese werden durch uns selbst platziert und nur von uns genutzt. Wir verwenden Cookies, um Ihr Benutzererlebnis auf unseren Seiten zu verbessern, unsere Produkte und Services bereitzustellen und diese weiter zu optimieren. Wenn Sie unsere Seiten nutzen, können Sie auch bestimmte Drittanbieter-Cookies erhalten. Diese werden durch Websites, Services und/oder andere Parteien installiert und werden auf unseren Seiten zu Analysezwecken genutzt. Der Begriff Website Analytics bezieht sich dabei auf verschiedene Tools für die Sammlung und Analyse anonymer Nutzungsdaten. Diese helfen uns, die Nutzung unserer Seiten besser nachzuvollziehen. Weitere  Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie auf www.autino.com/cookie-policy/de/.

14. Kontakt

Falls Sie Fragen zu unseren Seiten oder dieser Datenschutzrichtlinie haben, melden Sie sich bitte bei uns. Sie finden unsere Kontaktdaten in Abschnitt 2.3. Stellen Sie sicher, dass Ihre Anfrage klar gestellt ist, vor allem, wenn sie sich auf zu Ihrer Person vorgehaltene Daten bezieht (wie oben in Abschnitt 12 beschrieben).

15. Änderung unserer Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern (zum Beispiel bei Gesetzesänderungen). Alle Änderungen werden umgehend auf unseren Seiten veröffentlicht. Mit Ihrer ersten Nutzung unserer Seiten nach einer solchen Änderung erklären Sie Ihr Einverständnis mit dieser. Wir empfehlen, diese Seite regelmäßig auf Änderungen hin zu überprüfen.

Letzte Aktualisierung: 13 April 2018